Landespreis "Mundart in der Schule" für Klasse 7 Gb

Einen von sechs vergebenen Landespreisen beim Wettbewerb „Mundart in der Schule“ gewann die Klasse 7 Gb mit ihrer Deutschlehrerin Frau Bernardić. Ihr knapp halbstündiger Spielfilm „E Reis von hit nach domols… Oder von domols nach hit?“ brachte ihnen mit einem Preisgeld von € 400,- die zweithöchste Dotierung durch die Landesjury ein. Bei der Preisübergabe durch den Autor, Musiker und Schauspieler Pius Jauch spielte die Klasse eine der Filmszenen noch einmal live: den Hochzeitsantrag des Opa an die Oma. Pius Jauch inszenierte die Preisübergabe wie bei einem Filmfestival: Nach dem Vorspielen eines Filmausschnitts folgte das „Publikumsgespräch“. Dabei ging Jauch mit der Klasse die Filmszenen einzeln durch. Er fragte nach, wie es zu den einzelnen Ideen gekommen war, welche Ideen verworfen wurden, erklärte die Effekte der Kameraführung und einzelner Filmschnitte und erläuterte die... mehr

Meisterhafter Einstand der "Jungen Philharmonie St. Ursula"

Das Schulorchester von St. Ursula, das in einer Kooperation mit der Musikakademie Villingen-Schwenningen steht, hat sich jetzt den Namen „Junge Philharmonie St. Ursula“ gegeben. Keinen besseren Einstand konnten sich die Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Ursula Schwab-Rittau... mehr

Parkour- & Akrobatik-AG gewinnt 1. Preis von Karl Storz AG/Wild Wings

Den 1. Preis des Kooperationsprojekts „Gemeinsam stark! 2019“ der Karl Storz AG Tuttlingen und der Schwenninger Wild Wings hat die Parkour- & Akrobatik-AG der St. Ursula-Schulen gewonnen. Mit ihrer Video-Präsentation und einem Erfahrungsbericht haben die Schülerinnen und Schüler der beiden... mehr

Begeisterndes Big-Band-Doppelkonzert

Es war der Gegenbesuch der Jazz Crew 2.0 des Thomas-Strittmatter-Gymnasiums. Im Advent 2017 hatte die Big Band der St. Ursula-Schulen aus Villingen beim Christmas Special im Deutschen Haus zu Gast sein dürfen. Jetzt spielten beide Bands in der Aula von St. Ursula ein begeisterndes Konzert.... mehr

Fritz-Ewald-Preis für die St. Ursula Big Band

Zum ersten Mal wurde in Villingen-Schwenningen der Fritz-Ewald-Preis zur Förderung des Nachwuchses in der Jazzmusik vergeben. Eine der Preisträgerinnen ist die Big Band der St. Ursula-Schulen unter der Leitung unseres Kollegen Matthias Eschbach. Zusammen mit der Big Band des Gymnasiums... mehr

Trauermetten 2019: aus der Finsternis zum Licht

Bereits zum dritten Mal war die Klosterkirche St. Ursula am Karfreitag und Karsamstag der Ort für zwei Trauermetten. Unter der spirituellen Leitung unseres Kollegen Markus Kreutz (Texte) brachten sich erneut unser ehemaliger Kollege Axel E. Heil (Bildende Kunst) und unser Kollege Matthias... mehr

"St. Ursula-Oscar" für langjährige Schauspielerinnen

Sie hatten eine „fulminante Aufführung“ angekündigt – und das ist es geworden! Lea Großklaus, Leonie Frey und Josephin Link legen in Kürze die Abiturprüfung ab. Zuvor aber wollten sie sich auf der Theaterbühne noch einmal richtig verausgaben. Die Bühne der Aula in St. Ursula war schon... mehr

Ingrid Ganuza Ayala über ein MISEREOR-Projekt in El Salvador

Zum wiederholten Mal hatten die St. Ursula-Schulen als Partnerschule von MISEREOR eine Referentin zu Gast, die von ihrer persönlichen Arbeit in einem Projekt berichtete, das von MISEREOR unterstützt wird. In diesem Jahr besuchte Frau Ingrid Ganuza Ayala aus El Salvador die 10. Klassen und die... mehr

Neujahrskonzert belohnt treue Mitglieder

An einem Sonntag im Januar fand in den St. Ursula-Schulen in Villingen das Neujahrskonzert des Fördervereins „Freunde der St. Ursula-Schulen“ statt. Eingeladen waren alle Mitglieder des Vereins. Mehr als... mehr

Elternbeirat öffnet Fenster im Villinger Adventskalender

Zum zweiten Mal nach 2014 nahm der Elternbeirat von St. Ursula teil am Villinger Adventskalender. Das herausgehobene Klassenzimmerfenster über dem Schulportal in der Bickenstraße war Schauplatz von Fenster Nr. 10, das in der Villinger Innenstadt feierlich geöffnet wurde. Die Vorsitzende des... mehr

Adventskonzert im Zeichen des Saitenspiels

Die Streicherklassen und das Orchester standen im Mittelpunkt des Adventskonzerts 2018. Dazu gaben einige Solistinnen und Solisten ihr Bestes, um dem Publikum einen vorweihnachtlichen Strauß musikalischer Leckereien zu überbringen. Den Anfang machten die beiden Streicherklassen mit fünf... mehr

 

zum Archiv >>

 

 

NEU

Landespreis "Mundart in der Schule" für Klasse 7 Gb

Einen von sechs vergebenen Landespreisen beim Wettbewerb „Mundart in der Schule“ gewann die Klasse 7 Gb mit ihrer Deutschlehrerin Frau Bernardić. Ihr knapp halbstündiger Spielfilm „E Reis von... mehr