Archiv

Zu Besuch bei Freunden in Perú

Für die zehn Schüler wird die Reise in den peruanischen Andenstaat wohl unvergesslich bleiben. Sie besuchten mit ihren Lehrern Friederike Auer und Heinrich Schidelko Anfang Juni für drei Wochen Kinder und Jugendliche in der Partnergemeinde Ocongate. Seit über 25 Jahren betreiben die St.... mehr

Chorfahrt mit stürmischem Fotoshooting

Die Sängerinnen des „Jungen Chores St. Ursula“ und des Mädchenchores Rottweil waren in den Pfingstferien ein weiteres Mal gemeinsam auf Chorfahrt im Norden Deutschlands. Dabei gaben sie beeindruckende Konzerte in Hannover, Hagen am Teutoburger Wald und in Bremen. Die Chöre gaben drei... mehr

Theater-AG: anspruchsvoller Einstand unter neuer Leitung

Die aktuelle Theater-AG hat die hohe Messlatte aus dem letzten Schuljahr aufgenommen: Mit "Dantons Tod" hatte die AG unter der Leitung unseres ehemaligen Kollegen Steffen Englert einen Büchner-Klassiker (und Abitur-Pflichtlektüre) auf die Bühne gebracht. Die neue Leiterin,... mehr

Schüler zeigen sich künstlerisch bei der IMTA

Die Internationale Musische Tagung (IMTA) der Bodensee-Anrainerregionen fand 2017 wieder einmal in Donaueschingen statt. Unter der Federführung des Staatlichen Schulamts waren Lehrerinnen und Lehrer der Bereiche Musik, Bildende Kunst und Theater aller Schularten aufgerufen, sich mit Arbeiten... mehr

Kunstvolle Trauermetten beleben die Klosterkirche

Gleich mehrere Kollegen waren an einer Aufsehen erregenden Gottesdienstreihe in der Klosterkirche von St. Ursula beteiligt. Die Öffentlichkeit nahm daran starken Anteil und rückte so die Klosterkirche in der Karwoche vor Ostern ins Bewusstsein der Stadt. Unter dem Thema „Ausdrucksformen... mehr

NS-Euthanasie-Verbrechen exemplarisch dargestellt

Mit einem Referat im Geschichtsunterricht unseres Kollegen Heinrich Schidelko hatte es begonnen. Punita Müller und Hewen Ibrahim (Kursstufe 2) hatten sich auf das Thema „NS-Euthanasie-Verbrechen“ eingelassen, ohne zunächst eine Vorstellung davon zu haben, worum es ging. Dann begriffen sie,... mehr

Referent aus Burkina Faso erklärt Hilfsprojekte von MISEREOR

Im Rahmen der Bildungspartnerschaft mit MISEREOR besuchte der Referent Djeni Lekoun zwei Schülergruppen der Oberstufe. Im Französischunterricht der Klasse 10 und im Religionsunterricht der Kursstufe 1 berichtete der... mehr

NEU

Trauermetten 2019: aus der Finsternis zum Licht

Bereits zum dritten Mal war die Klosterkirche St. Ursula am Karfreitag und Karsamstag der Ort für zwei Trauermetten. Unter der spirituellen Leitung unseres Kollegen Markus Kreutz (Texte)... mehr